mehr erfahren
Stefan Holz-Energieberatung GmbH - Logo

Mit Energie sinnvoll umgehen

+49 (0) 98 34 / 3 81 97 93

Energieverbrauch nachhaltig senken Energieberatung in der Landwirtschaft in Bayern

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Stefan Holz gehört auch die Energieeffizienzsteigerung in landwirtschaftlichen Betrieben in Bayern und ganz Süddeutschland. Mit unserer Erfahrung und dem fachlichen Know-how führen wir eine Energieberatung in der Landwirtschaft durch und entwickeln Konzepte, um den Energieverbrauch dauerhaft zu reduzieren.

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat ein neues Förderprogramm zur „Energieeffizienzberatung in der Landwirtschaft und im Gartenbau“ aufgelegt.

Mehr Energieeffizienz durch fachkundige Energieberatung in Bayern

Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die Förderung durch die BLE. Das vorerst bis Ende 2018 befristete Förderprogramm umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Energieeffizienzberatung in der Landwirtschaft und im Gartenbau
  • Erstellung eines Energieeinsparkonzeptes für landwirtschaftliche Betriebe
  • Förderhöhe: 80% der Kosten, maximal 6.000,- €
  • Systemische Optimierung (Sanierung)
  • Förderung von Sanierungsmaßnahmen zur Effizienzsteigerung
  • Bedingung: Nachweis der Einsparung von mindestens 25% durch ein Energieeinsparkonzept
  • Förderung: 20 bis 30% der Kosten
  • Förderung von Neubauten von Niedrigenergiegebäude für die pflanzliche Erzeugung
  • Bedingung: Nachweis der Einsparung von mindestens 40% durch ein Energieeinsparkonzept
  • Förderung: 20 bis 40% der Kosten

Melkstand
Biogasanlage
PV-Anlage
Kuhstall

Beachten Sie:

Die Energieberatung sowie die Erstellung des Energieeinsparkonzeptes muss durch einen von der BLE anerkannten Sachverständigen durchgeführt werden.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und beauftragen Sie unser Sachverständigenbüro! Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Termin mit Ihnen.


Melkstand
Schrotmühle
Milchkühlung
Melkanlage